Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Konzeption, Planung und Umsetzung von Windows-Lösungen in heterogenen Wissenschaftsumgebu

Universität Freiburg

Das Rechenzentrum der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sucht eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m w d)
  • Application deadline: 20.09.2021
  • Publication date: 10.08.2021
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Id no.: 00001759

Description

Konzeption, Planung und Umsetzung von Windows-Lösungen in heterogenen Wissenschaftsumgebungen

Ihre Tätigkeit umfasst folgende Aufgabengebiete:

  • Administration, Deployment, Überwachung und Weiterentwicklung der zentralen Windows-10-Infrastruktur
  • Entwicklung von Windows-Lösungen, die in einen landesweiten Forschungsverbund integriert werden können
  • Beratung und Schulung beim delegierten Management
  • Migration und Lifecycle-Management von Client- und Serverumgebungen (SCCM/MECM)
  • Erstellen von Dokumentationen

 Das erwarten wir von Ihnen:

  • eine* n hochmotivierte* Bewerber*in  mit Hochschulabschluss in Informatik oder einem angrenzenden Fachgebiet (MINT)
  • hohes Interesse an der Integration neuer Technologien und Cloud-Lösungen in wissenschaftliche Umgebungen
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Microsoft Client/Server-Lösungen
  • gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk, Backup und heterogener Interoperabilität
  • eine Lösungs- und Entwicklungskompetenz über Microsoft Server Produkt Portfolio hinweg, verbunden mit der Bereitschaft, sich kontinuierlich weiterzubilden
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Schrift und Wort
  • Kenntnisse zu ITIL und DevOp, eine Microsoft-Zertifizierung oder Linux-Kenntnisse sind von Vorteil

Die Grundlage für den Kontakt mit unseren Nutzerinnen und Nutzern ist ein kunden- und problemlösungsorientiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit, sowie ein offenes und kommunikatives Auftreten.

Die Stelle ist zunächst bis 30.06.2023 befristet. Vorbehaltlich einer Projektverlängerung, kann die Dauer der Beschäftigung um 2,5 Jahre verlängert werden. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Application

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00001759 bis spätestens 20.09.2021. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Rechenzentrum
Hermann-Herder-Straße 10
79104 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Randolph Welte unter Tel. +49 761 203-4698 oder E-Mail sek@rz.uni-freiburg.de zur Verfügung.

Apply now
Bewerben