Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Frauenheilkunde

Universität Bern

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in
50 - 100 %

Universitätsklinik für Frauenheilkunde
Medizinbereich Frau / Augen, Geburtshilfe und Fetomaternale Medizin

Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung, befristet für zwei Jahre mit der Option um Verlängerung

Die Universitätsklinik für Frauenheilkunde im Inselspital Bern ist ein Zentrum der Universitären Maximalversorgung. Der Bereich Geburtshilfe und Fetomaternale Medizin der Frauenklinik betreibt high-end präklinischtranslationelle und klinische Forschung im Rahmen des universitären Forschungsauftrages. Unser Forschungslabor Pränatale Medizin ist im Department for Biomedical Research (DBMR) der Universität Bern integriert. Zur Ergänzung des Teams suchen wir eine:n wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in.

Ihre Herausforderung
Hauptfokus der Tätigkeit ist die Weiterentwicklung und Translation der präklinischen zellbasierten Therapien, mit dem Ziel der klinischen Anwendung im Bereich Prävention und Therapie der perinatalen Hirnschädigung in enger Zusammenarbeit mit dem Forschungslabor Pränatale Medizin.
 
Ihr Profil
  • Sie verfügen über einen Master- oder Hochschulabschluss in Biomedizin, molekularer Biologie, Medizin oder in ähnlichem Gebiet
  • Von Vorteil verfügen Sie über Erfahrung mit Businessmodellen und Start-up Projekten
  • Sie interessieren sich für die Wissenschaft und bringen ausgezeichnete analytische Fähigkeiten mit
  • Sie verstehen sich als Teamplayer:in mit hoher Selbständigkeit
  • Sie zeichnen sich mit sehr gute kommunikative Fähigkeiten aus und verständigen sich problemlos in Deutsch und Englisch
Unser Angebot
  • Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit dem SITEM (Swiss Institute for Translational and Entrepreneurial Medicine)
  • Möglichkeit die eigene akademische Laufbahn weiterzutreiben
  • Hohe Eigenständigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit im Home Office zu arbeiten
  • Zeitgemässe Entlöhnung
Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich online. Kennziffer 13898.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Prof. Dr. med. Daniel Surbek, Ordinarius, Co-Klinikdirektor und Chefarzt, Telefon +41 31 632 11 03, E-Mail daniel.surbek@insel.ch

Prof. Dr. Andreina Schoeberlein, PhD, Leiterin Labor Pränatale Medizin, E-Mail andreina.schoeberlein@dbmr.unibe.ch