Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Erziehungswissenschaft

Universität Freiburg

Die Abteilung Empirische Lehr-Lern-Forschung am Institut für Erziehungswissenschaft sucht eine*n Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)
  • Application deadline: 01.03.2024
  • Publication date: 09.02.2024
  • Eintrittstermin: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
  • Vollzeitstelle
  • Id no.: 00003585

Description

In der Abteilung Empirische Lehr-Lern-Forschung werden Fragen des Lehrens und Lernens empirisch-quantitativ beforscht. Dabei stehen die Generierung wissenschaftlicher Erkenntnisse und die Nutzbarmachung dieser Erkenntnisse für die Praxis gleichermaßen im Mittelpunkt. Forschungsschwerpunkte der Abteilung sind: Selbstregulation beim Verstehen von Texten, Lernen aus Beispielen, Bewertung von wissenschaftlichen Informationen, Fördern und Lernen bei Autismus.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Selbständige Einwerbung und Durchführung von Forschungsprojekten
  • Unterstützung in der Forschung der Abteilung
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Betreuung von Abschlussarbeiten in unseren Studiengängen
  • Übernahme akademischer Selbstverwaltungsaufgaben

Ihr Profil:

  • Ausgezeichnete Promotion und hervorragender wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Psychologie oder Empirische Bildungswissenschaften
  • Sehr hohes Interesse an Fragen der empirischen Lehr-Lern-Forschung und den Forschungsschwerpunkten der Abteilung
  • Hervorragende Kenntnisse in quantitativen Forschungsmethoden und in Statistik
  • Freude an der Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Lehre
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Organisationsgeschick und Teamfähigkeit
  • Erste internationale Publikationen wünschenswert
  • Erste Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln wünschenswert

Was wir bieten:

  • Gelegenheit zur wissenschaftlichen Qualifizierung im Rahmen von Forschungsprojekten
  • Coaching bei der Beantragung von Forschungsprojekten und Beratung bei der Umsetzung aller Schritte im Forschungsprozess
  • Experimentallabor mit einer hervorragenden Ausstattung zur mediengestützten Durchführung empirischer Studien (z.B. Notebooks, Eye-Tracker, Videokameras)
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung von Forschung und Lehre in der Abteilung
  • Regelmäßiger Austausch über Forschungsprojekte am Institut
  • Interdisziplinäres Forschungsumfeld (KeBU: https://www.kebu-freiburg.de | FACE: https://www.face-freiburg.de)
Die Stelle ist befristet bis 31.05.2027, kann aber gegebenenfalls verlängert werden. Die Vergütung erfolgt nach E13 TV-L.

Für die hier ausgeschriebene Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Application

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und Belegen unter Angabe der Kennziffer 00003585 bis spätestens 01.03.2024. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in schriftlicher oder elektronischer Form an:

Universität Freiburg
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Empirische Lehr-Lern-Forschung
Prof. Dr. Jörg Wittwer
Rempartstr. 11
79098 Freiburg

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Jörg Wittwer unter Tel. +49 761 203-2442 oder E-Mail joerg.wittwer@ezw.uni-freiburg.de zur Verfügung.

Bewerben