Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Digitale Umweltplanung

Universität Hannover

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digitale Umweltplanung

(EntgGr. 13 TV-L, 75 %)

Am Institut für Umweltplanung ist eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Digitale Umweltplanung (EntgGr. 13 TV-L, 75 %)

zum 01.01.2023 zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet (Verlängerung möglich).

Aufgaben

Mitarbeit bei der Durchführung von Forschungsprojekten und Lehrveranstaltungen im Bereich „Digitale Umweltplanung“. Dazu gehören die Aufnahme, Verarbeitung, Analyse und Visualisierung von Feld- und Fernerkundungsdaten mithilfe von Geoinformationssystemen (GIS) sowie die Verwendung von Modellierungssoftware. Die Möglichkeit zur Durchführung eines eigenen Promotionsvorhabens ist gegeben. Eine weitere Aufgabe ist die Unterstützung des Instituts bei EDV- und IT-Fragen.

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Umweltplanung, dem Umweltingenieurwesen oder verwandter Fachrichtungen, sehr gute GIS-Kenntnisse und der digitalen Datenverwaltung sowie gute Englischkenntnisse. Erwünscht sind darüber hinaus Modellierungskenntnisse in Bezug auf ökologische, hydrologische und landschaftsplanerische Fragestellungen.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 16.10.2022 in elektronischer Form an

E-Mail: hack@umwelt.uni-hannover.de   

oder alternativ postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Umweltplanung
z.Hd. Prof. Dr. Jochen Hack
Herrenhäuser Str. 2
30419 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Hack (E-Mail: hack@umwelt.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.    

Bewerben