Studentische Hilfskraft für Juristischen Fakultät

Universität Hannover

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

(20 Stunden/Monat)

Am Dekanat der Juristischen Fakultät ist eine Stelle als Studentische Hilfskraft (m/w/d) (20 Stunden/Monat) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für 6 Monate befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.

Insbesondere Studierende der ersten Semester werden aufgefordert, sich zu bewerben.

Aufgaben

Das Tätigkeitsfeld umfasst die Organisation, Durchführung und Auswertung der Lehrevaluationen. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen:

  • Unterstützung bei allgemeinen Aufgaben im Dekanat (Post, Aushänge, etc.)
  • Mitarbeit bei organisatorischen Aufgaben (Veranstaltungen, Klausuraufsichten, etc.)

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Einstellung ist die Immatrikulation an einer deutschen Hochschule.

Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie sollten jedoch die Bereitschaft mitbringen, sich in die Evaluationssoftware einzuarbeiten. Zeitliche Flexibilität sowie der sichere Umgang mit Word und Excel sind von Vorteil.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.06.2022 unter dem Kennwort „Evaluationsteam“ in elektronischer Form an

E-Mail: dekanat@jura.uni-hannover.de   

oder alternativ postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Dekanat der Juristischen Fakultät
Königsworther Platz 1
30167 Hannover

Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne unter der obenstehenden E-Mail-Adresse zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.   

Bewerben