Studentische Hilfskraefte für die Entwicklung von Testszenarien und automatisierten End-to-End-Tests

Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Studentische Hilfskrfte (w/m/d) - ungeprft oder mit BA-Abschluss

Das Universittsrechenzentrum (URZ) ist der zentrale IT-Dienstleister der Universitt Heidelberg. Die Mitarbeiter∗innen des URZ versorgen die lteste Universitt Deutschlands mit moderner IT-Ausstattung. Wir untersttzen unsere Kund∗innen - die Beschftigten und Studierenden der Universitt Heidelberg - mit Diensten rund um die IT.

Wir suchen zum nchstmglichen Zeitpunkt im Umfang von monatlich 40-80 Stunden als Verstrkung fr unser heiCO QA Testmanagement Team

Studentische Hilfskrfte (w/m/d) - ungeprft oder mit BA-Abschluss

fr die Entwicklung von Testszenarien und automatisierten End-to-End-Tests.

Deine Aufgaben:

  • Entwicklung, Programmierung und Dokumentation von neuen Testszenarien fr die neue Campus Management Software
  • Ausfhren von Last- und Sicherheitstests
  • Untersttzung und Beratung bei Support-Anfragen und Problemen

Dein Profil:

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; gute Englischkenntnisse vorteilhaft
  • Grundkenntnisse in der Programmierung (Python)
  • Grundkenntnisse in der Systemadministration (Linux)
  • Teamfhigkeit; Eigenverantwortlichkeit; sorgfltige und selbstndige Arbeitsweise; absolute Zuverlssigkeit; Kreativitt und Eigeninitiative

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte sende diese - per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument – unter Angabe des Stichworts „studentische Hilfskrfte (w/m/d) fr die Entwicklung von Testszenarien und automatisierten End-to-End-Tests“ bis zum 31.01.2022 an das Universittsrechenzentrum Heidelberg, Servicebereich Smart Campus Solutions (SCS), Frau Miriam Tegelaers, Im Neuenheimer Feld 330, 69120 Heidelberg, E-Mail: miriam.tegelaers@urz.uni-heidelberg.de.

Wir bitten um Verstndnis, dass eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurckgesandt werden.

Die Universitt Heidelberg steht fr Chancengleichheit und Diversitt.

Wir bitten qualifizierte Frauen nachdrcklich um ihre Bewerbung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig bercksichtigt.

Informationen zu Stellenausschreibungen und zum Datenschutz finden Sie unter

www.uni-heidelberg.de/stellenmarkt

Bewerben