Professur für Digitale Forschungsdateninfrastrukturen

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Die Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg (OVGU) ist eine forschungsstarke,
regional vernetzte und international orientierte Profiluniversität.
An der Fakultät für Informatik (FIN) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
(OVGU) ist in Kooperation mit der Deutsches Zentrum für Hochschul- und
Wissenschaftsforschung GmbH Hannover (DZHW) zum frühestmöglichen Zeitpunkt
eine

W2-Professur - Digitale Forschungsdateninfrastrukturen
für die Hochschulforschung (m/w/d)
im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen.

Die Stelle wird in einem gemeinsamen Berufungsverfahren beider Einrichtungen
nach dem Jülicher Modell besetzt. Der Stelleninhaber (m/w/d) nimmt an der
Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH Hannover
(DZHW) die Stelle des Leiters (m/w/d) der Abteilung „Infrastruktur und Methoden"
wahr. Zugleich soll die einzurichtende Professur die Zusammenarbeit zwischen der
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und dem DZHW im Bereich digitaler
Forschungsinfrastrukturen vertiefen.

Der Stelleninhaber (m/w/d) vertritt das Fachgebiet Digitale
Forschungsdateninfrastrukturen für die Hochschulforschung in der Forschung und in
der Lehre im Umfang von zwei SWS und ist hierfür einschlägig wissenschaftlich
qualifiziert. Herausragende Forschungsleistungen, nachgewiesene Erfahrungen im
Auf- und Ausbau digitaler Forschungsinfrastrukturen, in der Drittmitteleinwerbung und
Projektleitung, Führungsstärke, Vermittlungskompetenz zwischen Informations- und
Gesellschaftswissenschaften, Interdisziplinarität, Innovationsfähigkeit sowie
umfassende Fachkenntnisse in den Bereichen Data Mining, Data Warehouses,
Information Retrieval, Knowledge Management, Data Analytics / Maschinelles Lernen
und Forschungsdatenmanagement sowie ein grundsätzliches Verständnis und
Interesse an datenschutzrechtlichen Aspekten werden vorausgesetzt; internationale

Erfahrungen sind von Vorteil. Der Stelleninhaber (m/w/d) ist in einem oder mehreren
der folgenden Gebiete wissenschaftlich ausgewiesen:

 Interaktive Daten- und Informationsportale
 Daten- und Informationsmanagementsysteme und -infrastrukturen
 Data Governance & Analytics
 Semantische Technologien

Vom Stelleninhaber (m/w/d) wird neben der Funktion als Abteilungsleiter (m/w/d) am
DZHW erwartet, sich in Zusammenarbeit mit anderen Fakultäten der Universität,
insbesondere der Fakultät für Humanwissenschaften, in die universitären
Forschungsschwerpunkte einzubringen (z. B. bei der Schaffung eines Bereichs
„Educational Data Science"). Zudem wird erwartet, dass sich am Ausbau der
interdisziplinären Wissenschafts- und Hochschulforschung am Standort beteiligt wird.

Eine Beteiligung am englischsprachigen Lehrangebot der FIN ist erforderlich.
Voraussetzung ist eine überdurchschnittliche Promotion im Bereich Informatik oder in
verwandten Gebieten. Weitere herausragende Forschungsleistungen, Auslandsund/
oder Praxiserfahrungen sowie Publikationen in international renommierten
Publikationsorganen sind wünschenswert. Voraussetzungen für die Berufung sind
die Habilitation oder vergleichbare Leistungen nach § 35 (2, 3) HSG-LSA.

Das Berufungsverfahren richtet sich nach § 37 HSG-LSA (Gemeinsame Berufungen).
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung,
Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Die Otto-von-
Guericke-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen im
wissenschaftlichen Bereich an und bittet daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich
um ihre Bewerbung.

Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, Lehr- und Forschungskonzepte
einzureichen, die ihre Beiträge zu den Studiengängen der FIN und zu den
Forschungsschwerpunkten der FIN und des DZHW darlegen.
Bitte beachten Sie die Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten unter:
https://www.uni-magdeburg.de/Datenschutz_Bewerber.html
Die Vorträge der eingeladenen Bewerberinnen und Bewerber sollen voraussichtlich
am 27./28. Mai 2021 stattfinden.

Ihre Bewerbung senden Sie bis zum 1. April 2021 ausschließlich in elektronischer
Form (ein PDF-Dokument) an:

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dekan der Fakultät für Informatik
Herrn Prof. Dr. Hans-Knud Arndt
Postfach 4120, 39016 Magdeburg
findekan@ovgu.de
www.ovgu.de

Bewerben