Doktorand/in für Psychologie

Universität Zürich

PhD-Stelle/in für Psychologie 

Die Stelle ist am Institut für Erziehungswissenschaft am Lehrstuhl für Gymnasialpädagogik sowie Lehr- und Lernforschung angesiedelt. Der Lehrstuhl beschäftigt sich schwerpunktmässig mit den mehrdimensionalen Bedingungen und Wirkungen von Lehr- und Lernprozessen im schulischen Kontext.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten in einem längsschnittlichen Forschungsprojekt mit dem Schwerpunkt Schul- und Unterrichtsentwicklung zur Weiterentwicklung des begleiteten und selbstregulierten Lernens von Schüler*innen mit. In diesem Projekt werden sowohl die professionellen Kompetenzen von Lehrpersonen zur Förderung des selbstregulierten Lernens als auch die Kompetenzentwicklung im selbstregulierten Lernen von Schüler*innen untersucht. Sie übernehmen verschiedene Aufgaben in diesem abwechslungsreichen Projekt:

  • Planung und Durchführung von quantitativen und qualitativen Datenerhebungen (u.a. Fragebogen, Videoaufnahmen, Interviews) und -auswertungen
  • Zusammenarbeit mit Schulen, Lehrpersonen und Schulklassen
  • Mitarbeit an Publikationen und Tagungsbeiträgen
  • Bearbeitung der eigenen Dissertation innerhalb des Projektes

Ihr Profil

Sie haben Ihr Masterstudium in Erziehungswissenschaft, Psychologie oder einem verwandten Fach mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen oder stehen kurz davor. Sie interessieren sich für das Thema selbstreguliertes Lernen im schulischen Kontext. Sie verfügen über Kenntnisse in quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden, haben Freude an der Zusammenarbeit mit Schulen, sind teamfähig und bringen eine selbstständige und effiziente Arbeitsweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft mit.

Wir bieten Ihnen

Anregendes Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, die Dissertation in einem neuen Projekt zu verfassen; Möglichkeit zur akademischen Weiterqualifikation in Forschung und Lehre; Besoldung und Anstellungsbedingungen nach kantonalem Recht; Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2027 befristet.

Arbeitsort

Kantonsschulstrasse 3, 8001 Zürich, Schweiz

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt am 01. Juli 2024 oder nach Vereinbarung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 3. Mai 2024 ein.

Bewerben