Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Wirtschaftsinformatik

Universität Siegen

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Wirtschaftsinformatik

Bereich: Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht | Stellenumfang: Vollzeit | Beschäftigungsdauer: befristet | Ausschreibungs-ID: 2242

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 18.000 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Wir suchen:

In der Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, Professur für Management Information Science, suchen wir eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in zum 01.08.2021 zu folgenden Konditionen:

100% = 39,83 Stunden
Entgeltgruppe 13 TV-L
befristet für die Dauer von 3 Jahren

Ihre Aufgaben:

Unterstützung in Forschung und Lehre mit Schwerpunkt in Logistik und Business Analytics
Betreuung der Studierenden sowie Mitwirkung bei administrativen Aufgaben
Die Lehrverpflichtung beträgt 4 Semesterwochenstunden

Ihr Profil:

Sie haben ein Studium mit quantitativer wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung (Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Operations Research, Business Analytics, Volkswirtschaftslehre) oder ein Studium der Mathematik oder Informatik (möglichst mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Nebenfach) mit sehr gutem Erfolg (Master) abgeschlossen
Sie besitzen hervorragende Kenntnisse in Diskreter Optimierung oder Algorithmischer Spieltheorie oder Künstlicher Intelligenz sowie in der Modellierung und dem Einsatz von OR-Standardsoftware (z.B. CPLEX, Gurobi) und der Programmierung (z.B. C++, Python) sowie eine überdurchschnittliche Motivation zur Problemlösung
Sie beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Förderung der eigenen wissenschaftlichen oder künstlerischen Qualifizierung nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (z.B. Promotion)
  • Verantwortung für ein Tätigkeitsfeld mit großem Gestaltungspotenzial
  • Ein agiles Umfeld, das Ihre Freude an den zahlreichen Herausforderungen innovativer Bildungsarbeit fördert
  • Die Gelegenheit, einen sichtbaren Beitrag in ein modernes Selbstverständnis von Führung, Zusammenarbeit wie auch eine vorbildliche Diversity-Kultur zu leisten
  • Zahlreiche Angebote wie flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Dual Career Service, Coaching/Mentoring und ein umfangreiches Personalentwicklungsprogramm

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 18.08.2021.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerbungsportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:
Univ.-Prof. Dr. Erwin Pesch

0271 / 740 - 2420

erwin.pesch@uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem persönlichen, sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.