Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Kommunikation und Community Management

Universität Zürich

The LOOP Zurich

Mitarbeiter/in Kommunikation und Community Management
80-100 %

The LOOP Zurich ist ein medizinisches Zentrum für translationale Forschung und Präzisionsmedizin. Es fokussiert sich auf neue Ansätze, bessere Diagnostik und neuartigen Therapien zum Wohle von Patienten und Gesellschaft. Unser Ziel ist die effiziente Übertragung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die medizinische Anwendung für eine personalisierte Gesundheitsversorgung.

Die Gründunginstitutionen von The LOOP Zurich sind die Universität Zürich, die ETH Zürich und die universitären Spitäler Universitätsspital Zürich, das Universitäts-Kinderspital Zürich, die Universitätsklinik Balgrist und die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich. Die Stärken dieser Zürcher Institutionen sind in einer gemeinsamen Forschungsinitiative gebündelt.

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion sind Sie zuständig für die interne und externe Kommunikation des Forschungszentrums.
Dies beinhaltet die Planung, Entwicklung und Implementierung der Medien- und digitalen Kommunikationsstrategie. Sie sind verantwortlich für die Verwaltung, Produktion von Inhalten und Verbreitung über effektive Kommunikationsinstrumente (Pressemitteilungen, Websites, soziale Medien, Newsletter und andere Materialien).
Sie begleiten den Aufbau und die Pflege der LOOP-Community und sorgen für die Positionierung des Zentrums sowohl innerhalb der Zürcher Forschungslandschaft wie auch im internationalen Umfeld.
Ein zentraler Aspekt ihrer Arbeit wird die Erarbeitung und Umsetzung eines Konzepts zur Schaffung einer LOOP-Community, bestehend aus wissenschaftsinteressierten Personen und Institutionen sein. Sie bewirtschaften das LOOP-Netzwerk mit dem Ziel, dieses zu beleben und die internationale und lokale Wahrnehmung des Zentrums nachhaltig zu fördern.
Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die Bewerbung von Veranstaltungen, die Verwaltung von Adressdaten sowie die projektspezifische Zusammenarbeit mit externen Fachpersonen und Dienstleistern aus den Bereichen Hochschulkommunikation, Grafik/Print, oder Multimedia-Services.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Studium (Master oder Diplom) erfolgreich abgeschlossen, vorzugsweise in den Bereichen Kommunikations- oder Medienwissenschaften, und/oder eine journalistische Ausbildung. Erste Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation einer wissenschaftsnahen oder wissenschaftlichen Einrichtung bringen Sie mit. Sie besitzen ausgezeichnete konzeptionelle Kompetenzen, Stilsicherheit in Deutsch und Englisch für Print- und Online-Produkte sowie Kenntnisse im Presse-, Medien- und Urheberrecht. Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen sowie Grundkenntnisse im Layoutbereich und in Content-Management-Systemen setzen wir voraus. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, besitzen Organisationstalent und arbeiten auch unter Zeitdruck zuverlässig. Gegenüber Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik treten Sie sicher und gewandt auf.

Wir bieten Ihnen

  • Zentraler Arbeitsort in Zürich
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem inspirierenden Umfeld der biomedizinischen Forschung
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie
  • Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive
  • Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung

Arbeitsort

Universität Zürich, The LOOP Zurich, Moussonstrasse 15, 8044 Zürich

Stellenantritt

Der Stellenantritt kann sofort oder nach Vereinbarung erfolgen

Weitere Auskünfte

Dr. Jens Selige

Jetzt bewerben
Bewerben