Dozent/in für Geschichte

Universität Zürich

Historisches Seminar

Dozent:in Geschichte für Lehrdiplom-Sek I-Studierende
6-8 Kurse pro Jahr

Das Historische Seminar der Universität Zürich ist eines der grössten geschichtswissenschaftlichen Institute im deutschsprachigen Raum. Rund 150 Mitarbeitende lehren und forschen hier; in den Bachelor- und Masterstudiengängen und im Doktorat sind fast 2'000 Studierende eingeschrieben.

Als Dienstleistung für die Pädagogische Hochschule bietet das Historische Seminar die folgenden fachwissenschaftlichen Seminare für Lehrdiplom Sek I-Studierende an:

Frühjahrssemester:
  • Grundkurs Geschichte I (20. Jh.): Montagnachmittag oder Mittwochvormittag (4 Kurse)
  • Schweizer Geschichte: Montagvormittag oder Dienstagnachmittag (2 Kurse)
  • Europäische und Aussereuropäische Geschichte: Dienstagvormittag (2 Kurse)
Herbstsemester:
  • Grundkurse Geschichte II (Frühe Neuzeit bis 19. Jh.): Montagnachmittag oder Mittwochvormittag (4 Kurse)
Wir suchen eine Lehrperson, die aus dem oben genannten Angebot insgesamt 6–8 Kurse pro Jahr anbietet. Eine Bewerbung mit einem Teilpensum ist ebenfalls möglich.

Ihre Aufgaben

Sie lehren im Rahmen des Lehrangebots des Historischen Seminars der Universität Zürich für die PHZH und führen auf Grundlage eines verbindlichen Curriculums Prüfungen durch. Zudem arbeiten Sie an der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Lehrangebots mit.

Ihr Profil

Sie sind Historiker:in mit Leidenschaft für die Lehre, verfügen über Unterrichtserfahrung und ein profundes Wissen im Bereich Geschichtsdidaktik (abgeschlossenes Lehrdiplom Sek I und/oder Sek II). Sie bewegen sich kompetent und souverän im Zwischenraum zwischen Universität, Schule und Erwachsenenbildung. Sie bringen eine breite historische Expertise mit und verfolgen aktuelle geschichtswissenschaftliche und geschichtskulturelle Debatten. Gleichzeitig sind Sie in der Lage, dieses Wissen kontextadäquat und praxisrelevant an angehende Sekundarschul-Lehrpersonen zu vermitteln. Eine geschichtswissenschaftliche Dissertation ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Auch Historiker:innen mit Teilzeitpensen an Schulen werden eingeladen, sich zu bewerben.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle von Universität und Schule. Es handelt sich um eine unbefristete privatrechtliche Lehranstellung. Weiterführende Informationen zu den privatrechtlichen Lehranstellungen an der UZH finden Sie unter Anstellung Lehrpersonen (Link siehe weiter unten).

Arbeitsort

Karl-Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich, Schweiz

Stellenantritt

Der Stellenantritt erfolgt auf den 1. August 2024.

Die Bewerbung soll Folgendes enthalten: Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Lehrevaluationen und Referenzangaben von zwei Personen. Bitte stellen Sie Ihre Unterlagen in einem integralen pdf-Dokument zusammen und senden Sie dieses bis zum 28. Januar 2024 ein .

Die Bewerbungsgespräche finden am 28. Februar 2024 ab 14 Uhr statt.
Bewerben